Hausbesichtigung am So., 07.07.2019 von 12 - 17 h

Ibbenbüren, Waldfrieden 19

Wir präsentieren Ihnen einen modernen Neubau mit 7 Eigentumswohnungen und Aufzug auf einem traumhaften Südhanggrundstück. 3 Wohnungen mit interessanten Raumkonzepten auf 80 bis 106 m2 Wohnfläche sind noch verfügbar. Gerne sind wir persönlich für Sie vor Ort und informieren Sie über dieses und weitere projektierte Bauvorhaben.


Eröffnung der Sport-Kita "Kusselkopp" mit Vereinsheim und Stadion-Lounge in Hamm Heessen

Mai 2019

Foto v.l.: Natalie Helbert (Leitung Sport-KiTa Kusselkopp), Thomas Hunsteger-Petermann (Oberbürgermeister), Oliver Bischof u. Thomas Groschek (Groschek Immobilien), Dr. Joachim Stamp (stellv. Ministerpräsident und Familienminister NRW), Ingo Müller (Vorsitzender Sport-Kita-Förderverein Heessen e.V.), Andreas Grönefeld (Groschek Immobilien)

Die Sport-Kindertagesstätte „Kusselkopp“ des Spielvereins Eintracht Heessen 22/26 e.V. wurde am 3. Mai offiziell und feierlich eingeweiht. Wir haben als Generalunternehmer diesen Neubau in einer Rekordzeit von nur 7 Monaten errichtet: nach erteilter Baugenehmigung im April 2018 wurde das Gebäude samt Außenanlagen bereits im November 2018 bezugsfertig übergeben.

Zur Einweihungsfeier begrüßte Ingo Müller als Kita-Fördervereinsvorsitzender neben zahlreichen Gästen und engagierten Mitgliedern auch den stellvertretenden NRW-Ministerpräsidenten Dr. Joachim Stamp und Oberbürgermeister Thomas Hunsteger-Petermann. In seiner Ansprache brachte Müller die Begeisterung auf den Punkt: „Unser Jahrhundertprojekt und unser Traum sind Realität geworden.“ Der Spielverein hat mit großem Mut Nachhaltiges geschaffen.  Mit dem Bau von Kita und Vereinsheim hat sich der SVE Heessen, der inzwischen gut 700 Mitglieder zählt, einen Traum erfüllt. Zukünftig wird sich der Verein deutlich breiter aufstellen. Einen Schwerpunkt soll dabei der Gesundheits- und Rehasport bilden. Hierfür wurde die Sporthalle der Kita deutlich größer gebaut als eigentlich notwendig. Die Halle wird außerhalb der Kitazeiten für diese neuen Kurssysteme genutzt.

Der 2-geschossige Gebäudekomplex  mit rund 1.240 qm Nutzfläche wurde in Massivbauweise schlüsselfertig hergestellt. Die reinen Baukosten betragen 1,9 Millionen Euro. Die Planung stammt aus dem Architekturbüro Eichhorst und Schade aus Heessen. Für die einzelnen Gewerke setzten wir sowohl Handwerksbetriebe aus der Region Hamm Heessen, als auch bewährte Unternehmen aus Rheine ein.

Im Erdgeschoss des Neubaus befindet sich die 4-zügige Sport-Kita Kusselkopp, die vom SVE Heessen betrieben wird und in Trägerschaft des Fördervereins der Sport-Kita ist. Kita-Leiterin Natalie Helbert und ihr Team betreuen hier seit Januar 2019 rund  65 Kinder  auf einer Grundfläche von ca. 785 qm mit 4 großzügigen Gruppenräumen, kinderfreundlichen WC- und Waschräumen sowie einer 150 qm großen Turnhalle mit Kletterwand. Die weitläufigen Außenanlagen sind mit tollen Spielgeräten ausgestattet und bieten jede Menge Spaß und Bewegung für die Kinder im Alter von 4 Monaten bis 6 Jahren. Direkt nebenan liegen die Sportanlagen mit Natur- und Kunstrasenplätzen sowie das Hallenbad, in dem schon die kleinsten Kita-Kinder das Schwimmen erlernen.

Im Obergeschoss befinden sich auf einer Fläche von ca. 458 qm das Vereinsheim und die Geschäftsräume des SVE Heessen, wozu auch die Stadionlounge als „Gastronomie für Jedermann“ gehört. Knapp 70 Sitzplätze drinnen und 40 auf der Dachterrasse laden ein, auf  Kaffee und Kuchen, einen kleinen Imbiss oder ein frischgezapftes Bier/ Erfrischungsgetränk vorbeizuschauen. Der perfekte Ausblick auf die Sportanlagen und das Flair einer ViP-Lounge garantieren einen angenehmen Aufenthalt – ob während des Spielbetriebs oder für individuell gebuchte Events.

Pressebericht Münserländische Volkszeitung 16.05.2019

Pressebericht Westfälischer Anzeiger 06.05.2019


Bauherrin Ilona Tasch lud Anfang Mai zum Richtfest ihrer Naturheilpraxis in Rheine Eschendorf

Mai 2019

Mit tatkräftiger Unterstützung der Bauherren Ilona und Daniel Tasch führten die  Zimmermänner der Firma Holzbau Stevens die feierliche Richtfest-Zeremonie auf dem Dachstuhl des Rohbaus durch. Zahlreiche Nachbarn, Familienangehörige und Freunde folgten der Einladung zum zünftigen Richtfest.

Insgesamt 3 Eigentumswohnungen und eine Praxis entstehen in diesem Neubau an der Schützenstraße in Rheine Eschendorf:

Im Erdgeschoss befinden sich 2 Eigentumswohnungen mit einer Wohnfläche von 98 und 82 qm, herrlichen Sonnenterrassen und Gartenanteil.

Das Obergeschoss bildet mit dem Dachgeschoss je Haushälfte eine Einheit. Haus 1 ist mit einem Personenaufzug ausgestattet. Hier eröffnet die Heilpraktikerin Ilona Tasch demnächst ihre neue Praxis mit einer Gesamtfläche von rund 177 qm. Die Naturheilpraxis verfügt über mehrere Therapieräume und einen großen Kursraum im Dachgeschoss. In Haus 2 freuen sich die Eigentümer auf den Einzug in ihre schicke Neubauwohnung über 2 Etagen mit einer Gesamtwohnfläche von ca. 165 qm.

Das KfW 55 Haus ist mit moderner Technik ausgestattet: Geothermie, Erdwärme und Belüftungsanlage. Alle 4 Einheiten sind bereits verkauft. Gerne informieren wir Sie über weitere Projekte im Bau bzw. in Planung.

https://ilona-tasch.de/


BAUGEBIET ESCHENDORFER AUE RHEINE

Januar 2019

GRUNDSTÜCK GESICHERT?

Wir bauen Ihr Traumhaus schlüsselfertig und zum Festpreis.

Schauen Sie doch mal hier auf unserer Homepage unter den Menüpunkten "Doppelhaushälften/ Einfamilienhäuser/ Stadtvillen/ Bungalows" .... hier finden Sie einige Hausvorschläge mit Grundrissen, Impressionen u.s.w.

Wenn Sie sich angesprochen fühlen und ein unverbindliches Beratungsgespräch wünschen,  freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Informationen zum Baugebiet Eschendorfer Aue


Fertigstellung Sport-Kita in Hamm

Januar 2019

Die Räumlichkeiten laden zum Toben und Klettern ein: seit Januar 2019 flitzen 60 Kinder durch die modernen Räume ihrer nagelneuen Kita "Kusselkopp".

Für den Sportverein SVE Heessen haben wir als Generalunternehmer die Kita mit Vereinsräumen auf dem Gelände des Marienstadions gebaut. Der 2-geschossige Baukörper mit ca. 1.240 qm Nettogrundfläche wurde in Massivbauweise schlüsselfertig hergestellt. 


Staatliche Förderung von Wohneigentum durch Baukindergeld

September 2018

Familien mit Kindern und Alleinerziehende können ab sofort Anträge bei der KfW stellen, um den staatlichen Zuschuss für das neue Eigenheim zu erhalten. Er beträgt 1.200 € je Kind und Jahr und wird über 10 Jahre ausgezahlt. Insgesamt also 12.000 € pro Kind.

Weitere Infos unter www.kfw.de/baukindergeld


Grundsteinlegung: Neubau Kindertagesstätte in Hamm

Juni 2018

Der Sport-KiTa-Förderverein Heessen e.V. und Spielverein Eintracht 22/26 Heessen e.V. luden am 26. Juni 2018 zur feierlichen Grundsteinlegung ihrer neuen Kindertagesstätte ein.

Zahlreiche Gäste aus dem Vereinsleben, Politik und Verwaltung, sowie am Bauvorhaben Beteiligte sind erschienen, aber auch besonders viele kleine und große Fußballspieler mit den Eltern und kleineren Geschwistern (vermutlich die zukünftigen KiTa-Besucher) sowie deren KiTa-Leiterin Natalie Helbert feierten mit.

Nachdem eine Kassette mit der aktuellen Tageszeitung und weiteren "Schätzen" eingemauert wurde, verweilten die Besucher bei Gesprächen und Imbiss.

Pressebericht

Foto v.l.: unsere Bauleiter Oliver Bischof und Andreas Grönefeld, Ingo Müller (GF Sport-KiTa-Förderverein Heessen e.V.), Architekt Matthias Schade (Eichhorst + Schade),  Markus Röser (1. Vorsitzender Spielverein Eintracht 22/26 Heessen e.V.), Thomas Groschek (GF Grochek Immobilien)


Yannik Heskamp durchläuft erfolgreiche Ausbildung bei Groschek Immobilien

Juni 2018

Unser erster Azubi hat nach 3-jähriger Ausbildungszeit seine Abschlussprüfung erfolgreich bestanden. Yannik Heskamp hatte bereits vor seinem Abitur einen Schülerjob bei uns und begann im August 2015 seine Ausbildung zum Kaufmann für Büromanagement. Von den Kollegen und Chef Thomas Groschek wurde Yannik in einer kleinen Feierstunde verabschiedet. Für das nachfolgende Bauingenieur-Studium wünschen wir viel Erfolg und alles Gute!